Fördervereine und Stiftungen

Verein zur Erhaltung der Hohnekirche e.V.

Der Verein stellt sich vor ...

Der Verein zur Erhaltung der Hohnekirche e. V. wurde 1982 gegründet.
Exakt am 28. September fand die Gründungsversammlung statt, in der sich der Vereinsvorstand konstituierte. Den Baukörper der Hohnekirche sowie die Kunstschätze dieser Kirche zu erhalten, war Anlass für die Gründung des Vereins. Wenngleich die Hohnekirche weder die Stadtsilhouette prägt noch in Größe und architektonischer Wirkung den anderen Soester Pfarrkirchen gleicht, ist sie dennoch eines der bedeutendsten romanischen Bauwerke im westfälischen Raum.

Bau und Förderverein der Johanneskirche

Als Bau- und Förderverein kümmern wir uns ausschließlich darum, unser  Gemeindehaus, das Grundstück und die Johanneskirche in gutem Zustand zu erhalten.

Zu diesem Zweck wurde der Bau- und Förderverein gegründet. 

Alle Beiträge und Spenden fließen in die Erhaltung und die zeitgerechte Verbesserung des Kirchengebäudes und des Gemeindehauses.

Unser Ziel ist es, unsere kirchlichen Räume funktionsgerecht, zeitgemäß und wohnlich herzurichten, damit sich Jung und Alt darin wohl fühlen und in unseren Räumen gerne Zeit miteinander verbringen. 

Stiftung St. Maria in Pratis

Das Presbyterium der damaligen Evangelischen Wiese-Georgs-Kirchengemeinde Soest hat durch Beschluss vom 10.07.2003 die St. Maria in pratis Stiftung errichtet und ihr diese Satzung gegeben. Zweck der Stiftung ist die Förderung der kirchlichen und diakonischen Arbeit der Kirchengemeinde.