Hohnekirche

Die Hohnekirche

hohnekirche sueden

Im Nordosten der Soester Altstadt liegt auf einer kleinen Anhöhe, und doch von nur wenigen Stellen aus überhaupt sichtbar, die Ev. Kirche St. Maria zur Höhe auch Hohnekirche genannt. Sie wurde von 1180 - 1230 gebaut. Dabei muss sich dieses "mittelalterliche Schatzkästlein von Soest" gar nicht verstecken.